Über diesen Blog

Watchthusiast wurde 2015 als unabhängiger, neutraler und werbefreier Uhren-Blog von Thomas Gronenthal ins Leben gerufen. Der Journalist arbeitet seit mehr als zehn Jahren für Uhrenzeitschriften wie das UHREN-MAGAZIN oder Chronos, ebenso für die amerikanische Publikation WatchTime – America’s No. 1 Watch Magazine und das Schweizer Magazin Gold’Or.

Mittlerweile arbeitet ein Team aus zwei weiteren freien Mitarbeitern am Watchthusiast-Blog. Mehr als 15.000 Leser im Monat beschäftigen sich mit den Inhalten rund um Uhren der verschiedensten Hersteller, Events und Neuigkeiten aus der Uhrenbranche. Zu den Spezialbereichen gehören umfassende Recherchen zu den Herstellern und Erzeugnissen der Fälscherindustrie.

Unternehmen aus der Uhrenbranche, die sich für eine Veröffentlichung interessieren, können folgende Formate anfragen:

  • Porträt – Für ein Markenporträt findet üblicherweise ein Besuch durch das Watchthusiast-Team statt, bei dem Bildmaterial erstellt wird und relevante Informationen ausgetauscht werden. Hierzu kann alternativ auch ein Messebesuch, z.B. auf der Baselworld/SIHH/Inhorgenta, etc., genutzt werden.
  • Review – hier wird eine Testuhr zur Verfügung gestellt, die durch das Redaktionsteam getestet wird. Dazu gehört eine eigene Bildproduktion, Tests mit verschiedenen Geräten (Wasserdichte, Zeitwaage) und nachfolgende Berichterstattung. Volle Verlinkung auf die Homepage / Shopseite ist stets gewährleistet.
  • Pressematerial: Die Veröffentlichung von zugesandten Pressetexten steht nicht im Fokus des Blogs – „unique“ Inhalte helfen sowohl den Unternehmen als auch dem Blog wesentlich mehr als übernommene Texte. Dennoch senden Sie bitte Ihre Pressetexte an info@watchthusiast.de oder gronenthal@watchthusiast.de!